Dienstag, 11. Mai 2010

Hab Sonne im Herzen,

obs stürmt oder schneit... - Frei nach diesem Motto habe ich begonnen die Kette für die Gardinen zu schären:




Der zarte Gelbton steht im Kontrast zum Grau des Himmels... Die halbe Kette ist fertig. Es ist Baumwolle von 16/2 Stärke. Ich habe noch nie so was Dünnes gewoben. Ich bin schon ganz gespannt. Ich stelle mir duftige, edel löchrige Gardinen vor. - Mal sehen, was herauskommt...

Kommentare:

Silvia hat gesagt…

Ich bin auch gespannt,...
Grüße von Silvia

teacosy hat gesagt…

Hast du dafür eine Vorlage oder selbst einen Entwurf gemacht?
gruß Sylvia

textrix hat gesagt…

Ich lasse mich von Frau Arndts Buch inspirien. Mir ist noch immer nicht ganz klar, wie die kleinen Gardinen aussehen sollen. Ich verwerfe ständig die Entwürfe. :-)