Mittwoch, 19. Mai 2010

1. Gardine

So, die erste Gardine ist fertig. Ich habe sie aus dem Stuhl geholt, weil ich an der Kette noch etwas werkeln muss.
Es ist noch nichts gesäumt oder gewaschen. Ich habe mich für Quadrate etwa 5x5 cm mit Scheindreher entschieden. Das Ganze könnte noch eine Spur duftiger sein. Aber ich bin ganz zufrieden. Ich habe ein Geschirrtuch mit in den Warenbaum aufgerollt, damit sich das Gewebe nicht verzieht. Es hat sich aber leider doch etwas verzogen.
Hier das Muster (leider nicht ganz so gut zu erkennen):




Und hier kann man die Transparenz sehen. Es wird eine Kaffeehausgardine, d.h. sie wird dann anderesherum hängen, als hier. Ich habe den Stoff nur einfach über eine Gardinenstange geworfen.






(Preisfrage: Wo ist der Kettfehler?!.... hähä)

Kommentare:

teacosy hat gesagt…

toll sieht die aus.

Patricia hat gesagt…

Keine bange das verzogene geht mit dem Waschen wieder weg, das muster gefällt mir gut.
LG Patricia