Sonntag, 30. August 2015

Geschirrtücher, Waffelbindung

Ich habe den neuen Webstuhl mit Geschirrtüchern eingeweiht, weil ich mich damit sicher fühle. Es war nicht ganz einfach, weil jeder Handgriff neu war und ich erst mal mit dem Direkteinzug kämpfte, dann mit dem Litzeneinzug (da dachte ich einen Moment,ich würde es gar nicht wuppen und hätte mich mit dem Riesenteil restlos übernommen) und nur der Blatteinzug lief gut.
Es war  vielleicht auch etwas vermessen, gleich mit so vielen Fäden anzufangen...
Aber dann war angewoben:



Ich habe alle möglichen Farbreste, die ich noch hatte, verwoben und alle Schützen ausprobiert. Hier sieht man den "Flying dutchman".



Es wurden am Ende 15 Tücher:



Weil ich die Kanten schon im Webstuhl abgenäht habe, hatte ich kaum Kettverlust und brauchte am Ende nur noch zwischen den einzelnen Tüchern durchschneiden.
Jetzt brauche ich nur noch jemanden, der für mich säumt...



Details:

Material: Cottolin (ein Tuch mit Chenille, um es auszuprobieren- ging gut!)
Kette: gute 10m,   10 Fäden pro cm, 50 er Blatt doppelt gestochen
Bindung: 12 Schäftige, versetzte Waffelbindung
Die Aufhängung habe ich gleich mit eingewoben (siehe unten)

Verhalten den Materials:
Eingezogenen Breite: 58cm (wollte mehr, aber hatte echt Probleme mit dem Direktzettelsatz... :-))
aus dem Webstuhl kam eine Breite von rund 50 cm .
gewaschen: 42 cm Breite  - aber das war ja klar, durch die Waffelbindung.

Ergebnis: Die Waffeln sind wunderbar tief geworden. Aber auf der Rückseite sind keine Waffeln zu sehen. Ich dachte, sie würden sich auf beiden Seiten bilden.
Ich denke, diese Bindung wäre sicher auch für eine leichte Wolldecke wunderbar. Ich habe mir die gesteckten Dobbyleisten mal aufgehoben.



Ich bin mir sicher: Der Megado und ich werden gute Freunde....

Kommentare:

tofu hat gesagt…

Die sehen ja cool aus! Ich versteh zwar kein Wort von dem Webfachjargon (und hab nu meinen kleinen Rigid Heddle Loom) aber ich hab einen Mordsrespekt vor Leuten, die sich an einen Webstuhl setzen - und dann noch so schöne Sachen weben :)

Liebe Grüße!

textrix hat gesagt…

Danke! Lieb von dir!
Auber auf deinem Teilkannst duu auch tolle Sachen machen!
LG