Freitag, 7. Juni 2013

Paket

Das erste, was ich schon lange wollte und aus dem großen Paket holte, war....



Mein erster eigener Wollwickler. Er ist auch bei kleinen Händen sehr beliebt und wir haben mal schnell alle angesammelten Käule säuberlich gewickelt.





So sieht es doch schon besser aus. Ich denke, die Wolle fühlt sich so wohler, als wenn ich sie von Hand wickle. Es ist alles viel lockerer - und sieht professionell aus... :-)

Kommentare:

Bärbel hat gesagt…

Wollwickler sind einfach genial. meiner war auch gerade in Betrieb. Hab eine volle Spule Single gewickelt und dann aus dem Knaul gezwirnt. Ein Faden von Innen einen von außen und schon hatte ich keinen Rest auf der Spule. Vor allem Farbverläufe sehen in so einem Knäul wunderschön aus. Viel Spaß damit wünscht

Bärbel

textrix hat gesagt…

Stimmt, das kann man auch machen. - Ich spinne sonst immer Navajo aus den Singelresten. Aber so geht es auch zweifädig. Cool!
Danke für den Tipp!

Judy hat gesagt…

Aren't ball winders great? They make short work of winding wool, plus they are just fun to use. Congrats on yours!
Hello from Idaho,
Judy

TIERRA INDIA artesanal hat gesagt…

BEAUTIFUL COLORS, TEXTRIX!