Donnerstag, 31. Mai 2012

Anfänge

Das Brettchenweben ohne richtigen Webrahmen, ist etwas wackelig und genauso sind auch meine ersten Versuche. Aber im Prinzip funktioniert es sehr gut.





Im Bereich "Muster" kann ich mich noch sehr steigern. :-) Aber das Brettchenweben eröffnet eine ganz neue (Denk"-) Welt. Es ist eine sehr spezielle Art zu Weben und die Freiheiten, die es bietet, begeistern mich. Brauche ich einen Bandwebstuhl?! *grübel

Und das Virus greift um sich:


... infiziert.... :-)


Kommentare:

ZeitenSprung hat gesagt…

Kennst Du schon das Webbrett ?
Das spart Dir den Bandwebstuhl.

textrix hat gesagt…

Webbrett?! Ich gehe mal googeln. :-)