Samstag, 6. August 2011

Wasserblau


Von den wasserblauen Vliesen hatte ich nur drei. Sie bestehen aus meinen mit Livotex gefärbten Rohwollevliesen und aus Merionkammzug, der mit Blutpflaume solargefärbt ist. Es ergab eine ganz apparte Mischung. Ich bin nicht so ein Fan von blau, aber diese Farbkombination hat was. Die Blutpflaume wurde entgegen meinen Erwartungen nicht violett, sondern blau-türkis-grau. Mit dem eher pastelligen Livotextfarbton auf der Rohwolle harmoniert es recht gut. So sieht das Garn nun gesponnen und verzwirnt aus:


Leider ist es schwierig den richtigen Farbton einzufangen. Ich frage mich nun, was ich mit nur einem Knäuel anfangen soll. - Ein Tuch mit dicken Nadeln und Lochmuster stricken?
Ich werde den Knäuel einfach mal liegen lassen. Irgendwann wird er seine Bestimmung finden.

Kommentare:

Judy hat gesagt…

I like the soft color combination. A warm winter hat for someone special, maybe?

MelinoLiesl hat gesagt…

Das ist eine interessante Mischung, ein "cooles" Blau. Meine Solarfärbung mit Blutpflaume hat letztes Jahr ein schönes Grün ergeben, ähnlich einer Schilfblütenfärbun????

Ist schon ne spannende Sache diese Solarfärbung. ;-)

Liebe Grüße Melanie