Freitag, 1. April 2011

Angewebt

Angewebt habe ich tatsächlich noch am letzten Wochenende. Aber diese Bouclekette macht mir gar keine Freude. Sie ist so weich und voluminös. Auch wenn man ordentlich Spannung aufbaut, ist es mit dem Teppichschiffchen ziemlich nervig. Die Webbreite ist so breit, dass ich mit den kleinen Nadeln nicht mehr durchkomme. - Dazu kommt ja noch dieses aufwendige Doppelgewebe... Ich denke, ich werde früher oder später zu einem einfachen Köper übergehen. - Aber vielleicht wird das Ergebniss dann umso besser. Bei diesem Tuch bekommt die Vorderseite Streifen in Rot- und Gelbtönen. Die Rückseite ist wollweiß.






Man kann sehen: Viel ist noch nicht passiert....

1 Kommentar:

wiebke hat gesagt…

ich habe doppelgewebe mit glatter leinenkette gemacht..war leichter..
aber mir erging es wie dir bei hakiger wollkette für doppeltgewebte wolldecke.. gruß wiebke