Montag, 4. Oktober 2010

Jetzt gehts los...

In einer konzentrierten Aktion habe ich am Samstag den Webstuhl eingerichtet und angewoben. Nach etwas feinmotorischem Gewurstel (ich musste eine Litze "einbauen") lag die Kette endlich rein und fein vor mir.
Ich habe gemischten Rips nach Erika Arndts Muster 188 d-f eingezogen und probiere gerade e. Die Partien wechseln mit den Farben. Ich denke, ich werde mit dem Einzug viel Freude haben, weil verschiedene Variationen möglich sind.
Ich möchte Küchentücher weben. Vielleicht auch noch einen Läufer. Die Kette ist 9m lang und damit lässt sich doch was anfangen. :-)
Für die Küchentücher werde ich allerdings den Schuss doppelt nehmen müssen. Sonst wird es zu dünn.
Hier ein Bild von meiner Anwebprobe.


Ich denke Karos sehen sicher gut aus. Oder ein Schuss, der eine andere Farbe als die Kette hat. - Ich freue mich auf all die Variationsmöglichkeiten.

Kommentare:

Judy hat gesagt…

What a great pattern/yarn combination!! That would make lovely curtains....

Enjoy your day, Judy

Patricia hat gesagt…

Die Handtücher werden bestimmt schön
es ist immer toll viele Möglichkeiten zu haben da wird solch eine lange kette nicht langweilig.
LG Patricia